Mit Geschichten zur Seele des Unternehmens
31. Mai 2012

Die Zukunft von (E-)Learning: Kontextbezogen in selbstgesteuerten Communities mit Games und Stories ( Rückblick auf das TTS Knowledge Transfer Forum)

„Wenn etwas wirklich interessant ist, dann sehe ich das später in Aktionen.“ Dieser Satz, ausgesprochen von einem elf jährigen Jungen der in der Regel mehr als drei Programme parallel im Fernsehen anschaut und sofort „wegzappt“, wenn er längere Dialoge zwischen Personen sieht, war für mich einer der Schlüsselmomente auf dem diesjährigen TTS Knowledge Transfer Forum am 24. Mai 2012 in […]
24. Mai 2012

Wissensmanagement bei ThyssenKrupp Steel Europe – ein spannender Besuch in Duisburg

Die Fachtagung „Wissensmanagement in der Instandhaltung“ (siehe Blogbeitrag dazu) brachte nicht nur viele neue Eindrücke in die Wissensmanagement-Landschaft der anwesenden Unternehmen, sondern auch erfreulich viele weiterführende Kontakte zu interessanten Menschen – einer davon ist Dr. Benjamin Nakhosteen, der bei ThyssenKrupp Steel Europe für das integrative Wissensmanagement verantwortlich ist. So kam es, dass ich letzten Montag einen Ausflug nach Duisburg machte, […]
19. Dezember 2011

Transfer Stories

Transfer Stories im engeren Sinne sind Geschichten, in denen das Wissen eines Wissensträgers, oder einer Gruppe von Wissensträgern, z. B. über ein bestimmtes Thema, Projekt, Prozess, Unternehmenskultur  „gespeichert“ und aufbereitet ist, welches auf andere Personen, z. B. Nachfolger, Projektgruppen in ähnlichen Situationen, Entscheider, etc. übertragen werden soll. Diese Geschichten entstehen aus O-Tönen von Experten, die in narrativen Interviews gebeten werden, […]

NARRATA Consult.
Mit Geschichten zur Seele des Unternehmens.