Mit Geschichten zur Seele des Unternehmens
23. März 2018

Markenführung mit Storytelling: Auf was KMU achten sollten – ein Interview

„Gerne würde ich Sie als Expertin auf dem Gebiet Storytelling für meine Thesis als Interviewpartnerin gewinnen.“ Mit dieser Bitte trat Nicole Benz vor zwei Wochen an mich heran. Sie schreibt gerade an ihrer Bachelorarbeit an der Hochschule Worms im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften und beschäftigt sich darin mit dem Thema „Einsatz von Storytelling in der Markenführung für kleinere und mittlere Unternehmen in […]
14. März 2018

BEYOND STORYTELLING 2018 – Early Birds-Ermäßigung noch bis zum 16.03.2018

Letzten Montag trafen sich 4 Personen aus dem Core-Team per Skype – das 7-köpfige Core-Team trifft sich mal virtuell, mal live in regelmäßigen Abständen, um die Organisation der Veranstaltung „BEYOND STORYTELLING 2018“ am 08.-09.06.2018 voranzutreiben und sich über spannende Themen die Herzen warm und die Köpfe heiß zu reden. An diesem Abend im Core-Team ging es uns um die Frage, […]
9. März 2018

Die eigene Erzählkompetenz entwickeln: gut führen und überzeugen können ist nicht angeboren, Storytelling schon

Was ist es eigentlich, was gute Redner ausmacht? Was ist das Geheimnis jener Personen, die überzeugen und motivieren können? Warum können manche Führungskräfte oder Fach-Experten ihre Vorträge und Präsentationen so rüberbringen, dass man noch lange Zeit später gerne an diese Präsentation zurückdenkt und sich vor allem bestens an die Inhalte erinnern kann? Oft hören wir Mitarbeiter in Unternehmen gegenüber ihren […]
1. März 2018

Die Alumni unserer Weiterbildung laden ein: Storytelling-Retreat im Sommer 2018

Liebe BlogleserInnen, aus der zertifizierten Weiterbildung „Professionelles Storytelling im Unternehmen“ an der hdm Stuttgart hat sich ein Kreis von Alumni zusammengetan, um einen Storytelling-Retreat zu organisieren. Die Einladung geht aber auch an Interessierte außerhalb des Alumni-Netzwerkes, die mit Storytelling im Unternehmenskontext arbeiten oder dies in Zukunft wollen. Hier also nähere Informationen zu dieser schönen Idee, gemeinsam in ruhiger ländlicher Umgebung […]
21. Dezember 2017

Frohe Weihnachten und ein glückliches Neues Jahr 2018

Liebe LeserInnen unseres Blogs, wir bedanken uns herzlich bei Ihnen/Dir für Ihr/Dein Interesse am Storytelling und unseren Aktivitäten im vergangenen Jahr. Auch wenn wir nicht mit allen von Ihnen/Euch im direkten Kontakt standen, freuen wir uns ungemein über die vielen Resonanzen auf unsere Beiträge und Veranstaltungen! Herzlichen Dank für die gute Unterstützung, die vielen fruchtbaren Gespräche, die erfolgreiche Zusammenarbeit! Wir […]
26. Oktober 2017

Kick-off Event „Stories for Europe” – Harvesting Part 3: The Time Travel Stories

We met in Aachen to share our stories that make Europe relevant to us, to reflect on the values and attributions we associate with the concept “Europe” and to re-author Europe’s future (see here and here our blogposts and more rich harvest at www.stories-for-europe.eu). We wanted to contribute to a future that gives space for a dialogue culture, for alternative […]
5. Oktober 2017

Kick-off Event “Stories for Europe” – Harvesting Part 2: Movie clip

The kick-off of the initiative „Stories for Europe“ is laying back 2 weeks and so the harvest of all the thoughts, changes of perspectives and collected stories is growing. One more piece contributing to the whole picture is this movie clip I edited with the idea to give an impression of the atmosphere, the people, and some of the questions […]
26. September 2017

Leitartikel über Storytelling in der grünen Branche in Fachzeitschrift „florieren!“ downloadbar

ÜBER GUTE GESCHICHTEN SPRICHT MAN – so lautet die Überschrift des Editorials in der Branchenzeitschrift florieren!, das dem Groß- und Einzelhandel rund um Floristik wohlbekannt ist. Grit Landwehr, Landschaftsarchitektin und Redakteurin, ist eine gute Recherche zu positiven Beispielen für Storytelling unter den Floristen gelungen. „Das Beste aus Omas Garten“ etwa ist eine schöne Idee, verschiedene ausgewählte Stauden mit dem Konterfei […]
12. September 2017

Warum die störrische Bergkuh doch gerne ins Flachland kam…

Als ich vor einer guten Woche meinen ersten Arbeitstag nach einer langen Sommerpause antrat, fühlte ich mich ein wenig wie ein Cowboy mit einer störrischen Kuh am Lasso. Nur dass die Kuh meine urlaubsverwöhnte Seele war, die sich noch in den Bergen festkrallte, während mein Körper schon am Schreibtisch im flachen Westen saß und am Lasso zog… Doch glücklicherweise musste […]

NARRATA Consult.
Mit Geschichten zur Seele des Unternehmens.