Narratives Lexikon

21. Dezember 2011

Narratives Management von A bis Z: das narrative Lexikon zum Nachschlagen der wichtigsten Begriffe. Die zunehmende Verbreitung des narrativen Management-Ansatzes bringt eine Vielzahl an Begriffen mit sich, die wir hier in einem stetig wachsenden „narrativen Lexikon“ auflisten. Haben Sie weitere Vorschläge für wichtige Begriffe rund ums Storytelling? Kontaktieren Sie uns,…

Weiterlesen ...

Alternate Reality Games (ARG)

20. Dezember 2011

Alternate Reality Games (Kurzform: ARG) (etwa wirklichkeitsbegleitendes Spiel) bezeichnet man ein auf verschiedene Medien zurückgreifendes Spiel, bei dem die Grenze zwischen fiktiven Ereignissen und realen Erlebnissen bewusst verwischt wird. Häufig wird es zur Bewerbung eines neuen Produktes oder einer neuen Dienstleistung verwendet, ohne dieses direkt anzupreisen. Die Spieler greifen auf…

Weiterlesen ...

Analogien

20. Dezember 2011

benutzt man, um einen bildhaften Vergleich zwischen zwei Sachverhalten zu ziehen. Der Vergleich kann entweder strukturelle Ähnlichkeiten betonen, wie etwa die Ähnlichkeit der hohlen (und damit stabilen) Bauweise eines Grashalmes und eines Fernsehturmes. Eine funktionale Analogie ist etwa die ähnliche Funktion eines Fischernetzes (fischt je nach Netzgröße verschiedene Fische) und…

Weiterlesen ...

Best Practice

20. Dezember 2011

bezeichnen Lösungswege (meist in Projekten), die von den Entscheidern als besonders gut und gelungen bewertet wurden und daher für das Unternehmen als nachahmenswertes Vorgehen gelten. Ihre Kenntnis erleichtert Arbeitsprozesse und erhöht die Wahrscheinlichkeit für eine erfolgreiche Projektabwicklung. Der Begriff „Best Practice“ wird allerdings zunehmend durch „Good Practice“ abgelöst, weil man…

Weiterlesen ...

Bilder/Comics

20. Dezember 2011

Bilder und Comics können schwer in Worte zu fassende Erfahrungen und implizites Wissen mitunter besser und umfassender festhalten und vermitteln als abstrakte Worte (siehe mehr unter Visualisierungen).

Weiterlesen ...

Brand Story

20. Dezember 2011

Eine Brand Story ist eine Geschichte, mit der ein Unternehmen sich selbst als Marke positionieren will. Die Brand Story soll dabei Bedeutungsräume schaffen, die die Identifikation mit einem Unternehmen, einer Marke fördern soll. Sie kann tiefere Einblicke in die Arbeitswelt eines Unternehmens liefern, herausragende Persönlichkeiten (Mitarbeiter, Management, Kunden) vorstellen oder…

Weiterlesen ...

Change-Prozesse

20. Dezember 2011

Ein Change-Prozess, bzw. ein kultureller Wandel in einem Unternehmen bedeutet, dass Mitarbeiter und Management ihre gewohnten Denk- und Verhaltensmuster verändern wollen (veränderte Außenwirkung) oder aus gewissen übergeordneten Zwängen heraus verändern müssen (z. B. bei einer Firmenfusion). Einen echten kulturellen Wandel in Unternehmen herbeizuführen, ist ein langwieriger und zäher Prozess, der…

Weiterlesen ...