Zusammenfassung der Masterarbeit „Markenbindung durch strategische Dramaturgie – Welche Relevanz der konfliktbasierte Spannungsbogen in der narrativen Markenführung für die Beziehung zwischen Mensch und Marke hat

15. Jan 2014 in

Zusammenfassung der Masterarbeit "Markenbindung durch strategische Dramaturgie – Welche Relevanz der konfliktbasierte Spannungsbogen in der narrativen Markenführung für die Beziehung zwischen Mensch und Marke hat

Es gibt noch keine Kommentare, bitte fügen Sie Ihren Kommentar hier ein.

Ihr Kommentar