Virtuelle Storytelling-Konferenz: Fachbeiträge nun downloadbar

24. Sep 2014 in Aktuelles

Dank der tollen Organisation der Fernfachhochschule Schweiz (FFHS) fanden auf der ersten „Online Conference on Virtual and Digital Storytelling“ viele internationale Experten aus Wissenschaft und Praxis zusammen und berichteten von diversen Projekten rund um Storytelling.
Hier geht’s zu unserem Blogbeitrag, der ein wenig mehr von dieser spannenden Konferenz erzählt.

Das Format der Konferenz war ein Vortrag vor einer kleinen Videokamera am eigenen Arbeitsplatz, vor einem virtuell zugeschalteten Publikum, das die Powerpoint-Slides sehen, den Vortragenden hören und per Chat Fragen stellen konnte.
Umso überraschender und bemerkenswerter nun die Nachricht einer der Organisatorinnen, Nicole Bittel, dass die Vorträge der Referent/innen tatsächlich ins Schriftliche gebracht wurden! Und dass sogar ein frei zugängliches e-Book auf der Konferenz-Webseite publiziert werden soll!

Wer schon mal stöbern und in die Vorträge reinlesen möchte, der folge diesem Link zum PDF-Dokument – ab Seite 21 gehts um die Fische im trüben Teich und was dies mit dem Erfassen und der Weitergabe von Expertenwissen zu tun hat… wer uns ein bisschen kennt, weiß spätestens jetzt, dass dieser Vortrag von uns zur Konferenz beigesteuert wurde 😉

Aber es gibt auch jede Menge anderer spannender Beiträge, so viel sei schon jetzt verraten!

Viel Spaß beim Lesen wünscht und beste Grüße sendet
Christine Erlach

Es gibt noch keine Kommentare, bitte fügen Sie Ihren Kommentar hier ein.

Ihr Kommentar