Storytelling-Vortrag auf dem Anwenderforum Teleservice des VDMA

07. Mrz 2012 in Aktuelles

Die Mitglieder des Verbandes Deutscher Maschinen- und Anlagenbauer werden ihren Ohren nicht trauen: mitten zwischen Fachvorträgen über Teleservice, Remote Service via Cloud Computing und machine-to-machine Communication werden sie einem Vortrag über die Macht von Geschichten lauschen!
Nächsten Dienstag, am 13.03.2012 wird Christine Erlach die narrative Herangehensweise für die Erfassung und Weitergabe von (implizitem) Erfahrungswissen vorstellen – es wird also um jene Wissensschätze gehen, die tief in den Köpfen der Service-Techniker verborgen sind und um die Frage, wie man an dieses Wissen rankommt und es an andere vermitteln kann. Da kommt das Potential von Geschichten und Erzählungen ins Spiel, sind sie doch DIE Ausdrucksform unserer Spezies, um einander Erfahrungen mitzuteilen, und das schon lange, lange Zeit vor Erfindung der Schrift oder gar IT!
Der Tag in Frankfurt bei VDMA wird daher eine spannende Kombination von hochmoderner Vermittlungs-Technik im Kontext Teleservice und der Renaissance bewährter Methoden für den Wissenstransfer „von Kopf zu Kopf“.
Ich bin gespannt auf die Diskussion und freue mich schon auf die Vorträge!

2 Kommentare



Trackbacks und Pingbacks

Ihr Kommentar