Aus- und Weiterbildung erfolgreich gestalten – VDMA Veranstaltung am 15. Juli 2014 u. a. mit dem Thema Leaving Experts

04. Jul 2014 in Aktuelles

Der bereits spürbare demografische Wandel und die sich ständig wandelnden Anforderungen der Märkte machen eine zielgerichtete und kontinuierliche Weiterbildung der Mitarbeiter, besonders in einer Branche wie dem Maschinen- und Anlagenbau, unerlässlich.
Der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. – VDMA lädt daher am 15. Juli 2014 seine Mitglieder, zur Veranstaltung „Aus- und Weiterbildung erfolgreich gestalten“, ein. Erwartet werden spannende Vorträge z. B. über Servicetechnikerqualifizierung mit eLearning, die mobile e-Trainings-App, online-basiertes „FollowUp-Training“ oder Erfolgsfaktoren für Webinare. Die hochkarätigen Referenten kommen u. a. von der Bosch Rexroth, Festo Didactic, T3, Zielmann.IT Software, Corporate Learning Consultants 2.0, DMG Mori Seiki Academy und stellen ganz unterschiedliche Lösungen und Ansätze zur Diskussion.

Auch NARRATA Consult ist mit einem Vortrag vertreten und wird unter dem Titel: „Sesam öffne Dich – Wissenstransfer bei Leaving Experts mit Storytelling“ die Methode Transfer Stories vorstellen. Diese Methode wendet sich bewusst weniger dem Fachwissen zu, sondern konzentriert sich auf das sogenannte Erfahrungswissen von Experten.

Im Kern geht es bei den Transfer Stories darum, aus der Berufsbiographie eines Leaving Experts die critical incidents herauszufiltern und so die am meisten relevanten und wissensintensivsten Erlebnisse und Erfahrungen zu erfassen, aufzubereiten und mit Transfer-Workshops sowie diversen (interaktiven) Medien an den/die Nachfolger weiterzugeben (mehr über Transfer Stories auch in diesen Blogbeiträgen: hier, und hier).

Wir freuen uns auf die Veranstaltung!
Mit vielen Grüßen,
Karin Thier

Es gibt noch keine Kommentare, bitte fügen Sie Ihren Kommentar hier ein.

Ihr Kommentar