Artikel über Storytelling-Projekt bei MTU Aero Engines downloadbar

21. Mrz 2014 in Aktuelles
Udo Allvoran - ein Archetyp für typisches Verhalten in Großprojekten

Udo Allvoran – kein Problem hält ihn auf!

Wer unseren Blog ab und zu liest, kann sich vielleicht noch an den stürmischen Udo Allvoran erinnern, der mit einem Superturbo-Schwerlaster rasant die unwegsame „Route 77“ entlangbraust – seine Mission: Flugzeugteile nach „Santa Montage“ bringen, und das so schnell und günstig wie möglich (wir beschrieben dieses Storytelling-Projekt näher in unseren Blogs hier und hier).

Im vergangenen Jahr ersannen wir Udo Allvoran als Verstärkung im NARRATA-Team, um klassische Verhaltensmuster in Großprojekten – genauer: beim Bau einer Hochtechnologie-Halle beim Triebwerksbauer MTU Aero Engines in München – in einer metaphorischen Geschichte zu beschreiben.

Udo Allvoran stand als Archetyp für bestimmte typische Verhaltensmuster in Großprojekten im Rampenlicht; er erlebte mit den anderen Figuren, die wiederum andere typische Verhaltensweisen zusammenfassten, eine abenteuerliche Reise auf der Route 77.

Diese metaphorische Geschichte half dem Projekt-Team durch die drei narrativen Gestaltungsprinzipien Distanz, Verfremdung und Humor, auch solche Themen und Verhaltensweisen kritisch zu reflektieren, die ungünstig für den Projektverlauf waren. Das narrativ gestaltete Projekt Debriefing schuf so zum Beispiel Awareness für bestimmte Haltungen, die für den langfristigen Aufbau guter und tragender Beziehungen zu Lieferanten kontraproduktiv waren.

Wir stellten dieses narrative Prozessvorgehen im Projekt-Debriefing bei MTU in 2 Fachartikeln vor – der Tagungsbeitrag zur KnowTech 2013 ist nun frei downloadbar.

In der zweiten Publikation werfen wir einen tieferen Blick in das Potential der narrativen Gestaltungsprinzipien für metaphorische Geschichten (Distanz, Verfremdung und Humor) im Zusammenhang mit Konflikt-Themen –  der Artikel ist in der Zeitschrift konfliktDynamik (2. Jahrgang, Heft 4/2013, S. 272-281) erschienen.

Viel Freude beim Lesen der Abenteuer von Udo Allvoran wünscht

Christine Erlach

Es gibt noch keine Kommentare, bitte fügen Sie Ihren Kommentar hier ein.

Ihr Kommentar