Am 9. Februar 2012 „Storytelling und Projekterfolg“ bei der GPM in Hamburg

27. Dez 2011 in Aktuelles

Wir freuen uns schon auf den 9. Februar, denn dann sind wir bei der GPM – Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement in Hamburg zu Gast und berichten darüber, was Storytelling mit Projekterfolg zu tun hat.
Veranstaltungsort ist das Freizeit- und Kommunikationszentrum der HOCHBAHN AG in Hamburg und anmelden kann man sich hier.

Aus dem Ankündigungstext:

Storytelling – Durch Erzählen zum Projekterfolg!

Projekte liefern den Stoff, aus dem Geschichten sind. Hier kämpfen Helden mit schwierigen Hindernissen, müssen Mitstreiter begeistern, unter Hochdruck Lösungsstrategien entwickeln und bis zum erfolgreichen Projektende mit zahlreichen Widersachern ringen. Tagtäglich werden in Unternehmen solche „Projektstories“ erzählt. Diese Geschichten enthalten Wissen und Erfahrungen, die nicht in Datenbanken und IT-Tools zu finden sind, aber den Projekterfolg beeinflussen. Was genau Storytelling im Kontext Management zu verstehen ist und welchen Nutzen projektgetriebene Unternehmen davon haben, ist Thema dieser Veranstaltung. Folgende Fragen stehen dabei im Mittelpunkt:

Die Referentinnen sind:

Frau Dr. Karin Thier mit langjähriger Erfahrung mit der Entwicklung und dem Einsatz von Storytelling-Methoden in Unternehmen und in Forschungsprojekten und Dipl.-Psychologin Frau Christine Erlach, die sich seit 1998 mit narrativem Wissensmanagement und insbesondere Wissenstransfer beschäftigt.

Es gibt noch keine Kommentare, bitte fügen Sie Ihren Kommentar hier ein.

Ihr Kommentar